Gedichte schreiben und Calligraphie - ein wunderbare Kombination

Hier sind ein paar Proben meiner Tintenklecksereien

Der Spiegel:
Zwar eine meiner ersten Arbeiten, aber dennoch eine derer, bei der Inhalt und Darstellung übereinstimmen. Den Text gibts nochmal
hier

Wir übten schwer:
ein sehr alter Text und leider immer noch eine zutreffende Beschreibung für heute.

Die Soldaten kämpfen, aber die Könige sind die Helden:
Meine martialischste Arbeit, mit echten Einschußlöschern (selbst geschossen) aus der Jagdflinte meines Schwiegervaters.

Unser Ziel ist:
Ein Auftrag für ein Pärchen, den ich sehr gerne verwirklicht habe,da mir der Text so gut gefiel

Für die Nachwelt:
Wer, der Calligraphie betreibt, möchte nicht gerne einmal eine Urkunde schreiben,die eingemauert wird und vielleicht in hunderten Jahren von Nachkommen gelesen wird.Hier konnte ich sogar meine selbst entworfene Schrift einsetzen.